Schriftstellen für jeden Tag

Die folgenden kurzen Schriftstellen werden beim Mittagsgebet in Taizé gelesen:
     
2018
Mi, 12. Dezember
In der Wüste zog der Herr vor seinem Volk her, bei Tag in einer Wolkensäule, um ihnen den Weg zu zeigen, bei Nacht in einer Feuersäule, um ihnen zu leuchten. So konnten sie Tag und Nacht unterwegs sein.
Ex 13,17-22
Do, 13. Dezember
Jeremias sprach: Du, Herr, kennst mich und durchschaust mich; du weißt, dass mein Herz an dir hängt.
Jer 12,1-3a
Fr, 14. Dezember
Wie ein Hirte führe dein Volk, die Schafe, die einsam lagern in einer Wildnis.
Mi 7,14-20
Sa, 15. Dezember
Gott hat den Menschen zur Unvergänglichkeit erschaffen und ihn zum Bild seines eigenen Wesens gemacht.
Weish 2,1.12—3,1
So, 16. Dezember
Johannes der Täufer sagte: Ich taufe euch nur mit Wasser. Es kommt aber einer, der stärker ist als ich, und ich bin es nicht wert, ihm die Schuhe aufzuschnüren. Er wird euch mit dem Heiligen Geist und Feuer taufen.
Lk 3,15-22
Mo, 17. Dezember
Herr, du kommst denen entgegen, die freudig tun, was recht ist, und nachdenken über deine Wege.
Jes 64,3-7
Di, 18. Dezember
Bei dir, Herr, ist die Quelle des Lebens, in deinem Licht schauen wir das Licht.
Ps 36
Mi, 19. Dezember
Friede, Friede den Fernen und den Nahen, spricht der Herr, ich werde sie heilen.
Jes 57,14-19

Taizé - Wort für den Tag  Wort für den Tag
Taizé - Android app   Android app   •   iPhone app

Herunterladen

PDF

PDF: Querformat: NovemberDezemberJanuar
PDF: Hochformat: NovemberDezemberJanuar

Printed from: http://www.taize.fr/de_article149.html - 12 December 2018
Copyright © 2018 - Ateliers et Presses de Taizé, Taizé Community, 71250 France