Schriftstellen für jeden Tag

Die folgenden kurzen Schriftstellen werden beim Mittagsgebet in Taizé gelesen:
     
2019
Di, 12. November
Jesus sagte: Ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben.
Joh 14,1-10
Mi, 13. November
Der auferstandene Christus sagte zu Paulus: Ich sende dich zu allen Völkern, damit sie durch den Glauben an mich die Vergebung der Sünden empfangen.
Apg 26,1-23
Do, 14. November
Dein Gott ist in deiner Mitte. Er freut sich über dich und jubelt, er erneuert seine Liebe zu dir.
Zef 3,14-18a
Fr, 15. November
Jesus betete am Kreuz: Vater, vergib ihnen, denn sie wissen nicht, was sie tun.
Lk 23,33-34
Sa, 16. November
Paulus schreibt an die Thessalonicher: Wir können gar nicht anders, als Gott immer wieder für euch, Brüdern und Schwestern zu danken. Wir haben allen Grund dazu, denn euer Glaube wird immer stärker. Und die Liebe, die jeder von euch für den anderen empfindet, wächst stetig bei euch allen.
2 Thess 1,1-5
So, 17. November
Jesus sagte zu seinen Jüngern: Man wird euch um meines Namens willen verfolgen; dann werdet ihr Zeugnis ablegen können.
Lk 21,5-19
Mo, 18. November
Herr du hast mit allen Erbarmen, weil du alles vermagst. Du siehst über die Sünden der Menschen hinweg, damit sie sich bekehren. Du liebst alles, was ist.
Weish 11,21-26
Di, 19. November
Mit grossem Erbarmen hole ich dich heim, spricht dein Erlöser, der Herr.
Jes 54,5-10

Taizé - Wort für den Tag  Wort für den Tag
Taizé - Android app   Android app   •   iPhone app

Herunterladen

PDF

PDF: Querformat: OktoberNovemberDezember
PDF: Hochformat: OktoberNovemberDezember

Printed from: http://www.taize.fr/de_article149.html - 12 November 2019
Copyright © 2019 - Ateliers et Presses de Taizé, Taizé Community, 71250 France