Wer kann wann kommen?

17 bis 29-Jährige

das ganze Jahr über, von Sonntag bis Sonntag!

Jugendliche unter 18 sollten eine volljährige Begleitperson sowie eine schriftliche Einverständiserklärung der Eltern mitbringen.

Wer mit einer Jugendgruppe nach Taizé kommen möchte, findet hier weitere Informationen.

15/16-Jährige

fast das ganze Jahr hindurch, jeweils von Sonntag bis Sonntag, sofern sie gut vorbereitet sind und ihnen Sinn und Inhalt der Treffen klar sind. Mögliche Wochen für dieses Jahr siehe hier. Außerhalb der Schulferien bitte zuerst nachfragen, ob in der gleichen Woche noch andere Gruppen 15/16-jähriger in Taizé sind.

Eine Fahrt nach Taizé kann nicht Teil eines Pflichtprogramms sein. Die Jugendlichen müssen aus freier Entscheidung zu den Treffen kommen und brauchen genügend erfahrene Gruppenbegleiter (über 20).

Wer mit einer Jugendgruppe nach Taizé kommen möchte, findet hier weitere Informationen.

Erwachsene über 30 und Familien mit Kindern

Erwachsene über 30 und Familien mit Kindern unter 15 Jahren können in bestimmten Wochen des Jahres nach Taizé kommen. Siehe dazu die Seite Termine der Wochentreffen 2017 für dieses Jahr und besonders die Seiten zu den Erwachsenen- und Familientreffen.

Kann ich auch nur für ein paar Tage kommen?

Wer nicht von Sonntag bis Sonntag an den Treffen teilnehmen kann, sollte am Donnerstag- oder Freitagabend ankommen und bis Sonntag bleiben. Um in den Rhythmus des gemeinsamen Lebens und der internationalen Treffen zu finden, ist ein Wochenende zu kurz!

Während des Europäischen Treffens finden vom 24. Dezember bis 6. Januar in Taizé keine Jugendtreffen statt.

Printed from: http://www.taize.fr/de_article15148.html - 20 October 2017
Copyright © 2017 - Ateliers et Presses de Taizé, Taizé Community, 71250 France