Graz im Oktober 2018

Vom 25. bis 28. Oktober bringt Taizé-Graz junge Menschen aus ganz Europa zusammen unter dem Thema "SHARING THE FUTURE".

Auf Einladung der Kirchen findet vom Donnerstag 25. bis Sonntag 28. Oktober 2018 in der ehemaligen europäischen Kulturhauptstadt Graz ein Treffen für junge Erwachsene zwischen 18 und 35 Jahren statt. 16/17-Jährige können in Begleitung eines Erwachsenen ebenfalls am Treffen teilnehmen.

Unter dem Motto „SHARING FUTURE“ machen sich junge Menschen aus Österreich, Slowenien, Ungarn, Kroatien, der Slowakei und anderen Ländern auf den Weg nach Graz. Vier Tage lang kommen sie in den Kirchen der zum Weltkulturerbe erklärten Altstadt zu gemeinsamen Gebeten zusammen und finden in Gesprächsgruppen und bei Workshops Gelegenheit, Gottes Gegenwart zu entdecken und ihre Erwartungen, Ideen und Erfahrungen zusammenzutragen.

Gemeinsame Gebete am Morgen, zu Mittag und am Abend stehen im Mittelpunkt des Treffens. Alle Teilnehmer werden bei Gastgebenden in den Kirchengemeinden von Graz und der nahen Umgebung aufgenommen. Nachmittags finden an verschiedenen Orten der Stadt Workshops zu Themen aus Kultur, Gesellschaft und Religion statt.

Informationen zum vorläufigen Programm und Näheres zur Teilnahme

Helft uns, das Treffen bekannt zu machen: dazu hier der Link zum Video-Clip [https://www.youtube.com/watch?v=oM44Mw3X-0M], für den Flyer und das Logo

Informationen können auch über soziale Netzwerke weitergegeben werden.

Printed from: http://www.taize.fr/de_article23527.html - 19 May 2019
Copyright © 2019 - Ateliers et Presses de Taizé, Taizé Community, 71250 France