Pressemitteilung

Osterfeiern in Taizé und Moskau

Mehr als 9.000 Jugendliche aus ganz Europa und einige aus den anderen Erdteilen kommen zu den Osterfeiern in Taizé zusammen (5.000 an Ostern, 4.000 in der Osterwoche).

Mit einigen Brüdern weilt der Prior von Taizé, Frère Alois, in Russland, um dort Ostern zu feiern. 240 Jugendliche aus 26 Ländern begeben sich mit den Brüdern auf einem Pilgerweg in Moskau und nehmen an den Ostergottesdiensten der russisch-orthodoxen Kirche teil.

Die jungen Pilger sind in sechs Moskauer orthodoxen Kirchengemeinden zu Gast. Ab Gründonnerstag nehmen sie an den Gottesdiensten teil. Am Karfreitag fahren sie an den südlichen Stadtrand Moskaus, nach Butovo, wo 1935/36 , in der Zeit des stalinistischen Terrors 20.000 Menschen erschossen wurden, Bischöfe, Priester, Mönche, Ordensleute und Laien. Am Karsamstagabend nehmen sie an den Osternachtfeiern in ihren sechs Gastgemeinden teil.

Der Pilgerweg geht am Sonntag mit der Teilnahme an der feierlichen Ostervesper in der Christ-Erlöser-Kathedrale, die Patriarch Kirill I. leitet, zu Ende.

— 

Seit vielen Jahren bestehen Beziehungen zwischen Taizé und Russland. Bereits in den 1960er Jahren besuchten russisch-orthodoxe Kirchenverantwortliche die Communauté; in den 70er und 80er Jahren fuhren Frère Roger und weitere Brüder der Communauté auf Einladung nach Russland. 1988, nachdem Frère Roger zur Jahrtausendfeier der Taufe der Rus‘ eingeladen war, ließ er von Taizé aus eine Million Bibeln in der orthodoxen Synodalübersetzung drucken und nach Moskau, St. Petersburg, Kiew und Minsk schicken, wo es damals sehr schwer war, eine Bibel zu bekommen. Als sich Anfang der 90er Jahre die Grenzen öffneten, kamen zahlreiche Gruppen aus verschiedenen Gemeinden Moskaus, aus St. Petersburg und anderen Städten zu den Jugendtreffen nach Taizé und nahmen an den Europäischen Jugendtreffen zum Jahreswechsel teil. Im Juni 2006 besuchte Frère Alois mit zwei weiteren Brüdern Patriarch Alexis II. Im Dezember 2008 fuhr er zu diesen Beerdigung und danach zur Inthronisation Patriarch Kirill I. im Januar 2009. Seit vielen Jahren senden die Patriarchen Grußbotschaften und Segenswünsche an die Teilnehmer der jährlich von Taizé aus vorbereiteten Europäischen Jugendtreffen.

Pilgerweg nach Moskau [http://www.taize.fr/de_article11527.html]
Der Pilgerweg nach Moskau von Tag zu Tag [http://www.taize.fr/de_article12270.html]

Taizé, 20. April 2011

media taize.fr
Tel.: +33 385 50 30 30
Communauté von Taizé
F - 71250 Taizé

Printed from: http://www.taize.fr/de_article12283.html - 10 August 2020
Copyright © 2020 - Ateliers et Presses de Taizé, Taizé Community, 71250 France