Gedanken für den Tag

In allem ein innerer Friede,
Ein Jahresbegleitbuch von Frère Roger, Taizé. Verlag Herder.
     
14. Juni
Ein Kind kann von Spannungen in der Familie oder Auseinandersetzungen, die Erwachsene vor seinen Augen austragen, verletzt werden und das Gefühl bekommen, verlassen zu sein. In ihm regt sich ein Flehen: Laßt mich nicht im Stich! Oft fragt man sich: Was hat sich in dem Kind abgespielt? Wurde es in der Schule, auf der Straße oder irgendwo anders gedemütigt? Gibt es jemand, der zusammen mit ihm durch die Leere geht, die in seinem Herzen klafft? Wer einem Kind, einem Heranwachsenden zuhören will, muß Umsicht und Feingefühl aufbringen, damit die Wunden nicht noch vertieft werden.


Taizé - Gedanke für den Tag

Printed from: https://www.taize.fr/de_article178.html - 14 June 2021
Copyright © 2021 - Ateliers et Presses de Taizé, Taizé Community, 71250 France