Russland

Pilgerweg nach Kemerovo

Wie am 31. Dezember 2017 in Basel angekündigt, wird Frère Alois auf Einladung der der russisch-orthodoxen Metropolitandiözese von Kemerowo in Sibirien mit einigen Brüdern der Communauté und einer kleinen Gruppe Jugendlicher in dieser Stadt dieses Jahr das Fest Christi Himmelfahrt feiern.

Seit über zehn Jahren besuchen Brüder von Taizé Kemerowo. Jugendliche und Pfarrer aus Kemerowo kamen auch zu den Jugendtreffen nach Taizé. Dieser Pilgerweg und das Mitfeiern der orthodoxen Liturgie bringen unseren Wunsch zum Ausdruck, die Beziehungen mit der orthodoxen Kirche zu vertiefen.

Nach den Kar- und Ostertagen 2011 und 2015 in Moskau wird dies der dritte Pilgerweg sein, der zusammen mit Jugendlichen aus verschiedenen Ländern Europas von Taizé aus stattfindet.

Er beginnt am Mittwoch, 16. Mai und dauert bis Samstag, 19. Mai (Christi Himmelfahrt wird nach dem Julianischen Kalender am 17. Mai gefeiert). Eingeladen sind Jugendliche im Alter von 18 bis 35 Jahren, die bereits einmal in Taizé waren.

Anmeldeschluss

Vor eventuellen Reisevorbereitungen, aber unbedingt vor dem 28. Februar (um die nötigen Visa rechtzeitig beantragen zu können), mit dem Empfangsteam in Taizé Kontakt aufnehmen.

Printed from: http://www.taize.fr/de_article23395.html - 17 October 2019
Copyright © 2019 - Ateliers et Presses de Taizé, Taizé Community, 71250 France