Frère Matthew hat sein Amt als Prior der Communauté angetreten

Die Communauté von Taizé hat einen neuen Prior! Am Samstag, den 2. Dezember übergab Frère Alois sein Amt an Frère Matthew, in Anwesenheit von mehreren Kirchenvertretern, zahlreichen Freunden der Communauté und den Jugendlichen, die derzeit in Taizé sind.

Fünf Kirchenvertreter sprachen zum Amtsantritt von Frère Matthew als „Diener der Gemeinschaft“ ein Gebet: Benoît Rivière, Bischof von Autun, Chalon und Mâcon, Metropolit Maximos vom Ökumenischen Patriarchat in Genf, die anglikanischen Bischöfe Olivia Graham von Reading und Smitha Prasadam von Huddersfield sowie Pfarrer Laurent Schlumberger, ehemaliger Vorsitzender der Vereinten evangelischen Kirche Frankreichs (Église Protestante Unie de France). Außerdem waren anwesend: Pfarrer Christian Krieger, Präsident des Bundes der evangelischen Kirchen in Frankreich, und der evangelisch-lutherische Bischof von Riga, Rinalds Grants.

Das Gebet als Video

Ein Mitschnitt der Live-Übertragung steht weiterhin zur Verfügung:


Fotos der wichtigsten Momente

Fotos: Tamino Petelinsek

Für Fotos in hoher Auflösung bitte an media taize.fr schreiben.

Printed from: https://www.taize.fr/de_article37247.html - 16 July 2024
Copyright © 2024 - Ateliers et Presses de Taizé, Taizé Community, 71250 France