TAIZÉ

Schriftstellen für jeden Tag

 
Die folgenden kurzen Schriftstellen werden beim Mittagsgebet in Taizé gelesen:
     
2022
So, 2. Oktober
Paulus schreibt an Timotheus: Gott hat uns nicht einen Geist der Verzagtheit gegeben, sondern den Geist der Kraft, der Liebe und der Besonnenheit.
2 Tim 1,6-18
Mo, 3. Oktober
Jesus sagte: Wer mein Jünger sein will, der verleugne sich selbst, nehme täglich sein Kreuz auf sich und folge mir nach.
Lk 9,18-24
Di, 4. Oktober
Jesus sagte: Sorgt euch nicht um euer Leben. Wer unter euch kann mit all seiner Sorge sein Leben auch nur um eine kleine Zeitspanne verlängern?
Lk 12,22-31
Mi, 5. Oktober
Paulus schreibt: Sei stark in der Gabe der Liebe, die dir in Christus Jesus geschenkt ist.
2 Tim 2,1-7
Do, 6. Oktober
Wir können voll Zuversicht sagen: Der Herr ist mein Helfer, deshalb fürchte ich mich nicht. Jesus Christus ist derselbe gestern, heute und in Ewigkeit.
Hebr 13,1-8
Fr, 7. Oktober
Jesus sagte: Es geht mir nicht um meinen Willen, sondern um den Willen dessen, der mich gesandt hat.
Joh 5,30-47
Sa, 8. Oktober
Aus dem Buch der Psalmen: Du, Herr, hast mein Leben dem Tod entrissen. So gehe ich vor Gott meinen Weg im Licht der Lebenden.
Ps 56
So, 9. Oktober
Zum Samariter, der zurückkam, um zu danken, sagte Jesus: Steh auf und geh! Dein Glaube hat dir geholfen.
Lk 17,11-19

Taizé - Wort für den Tag  Wort für den Tag
Taizé - Android app   Android app   •   iPhone app

Herunterladen

PDF

PDF: Querformat: SeptemberOktoberNovember
PDF: Hochformat: SeptemberOktoberNovember