TAIZÉ

Schriftstellen für jeden Tag

 
Die folgenden kurzen Schriftstellen werden beim Mittagsgebet in Taizé gelesen:
     
2022
Di, 24. Mai
Im Anfang schuf Gott Himmel und Erde. Gott sprach: Es werde Licht. Und es wurde Licht. Gott sah, dass das Licht gut war.
Gen 1,1-31
Mi, 25. Mai
Paulus schreibt: Unsere Kraft war erschöpft, aber wir wollten unser Vertrauen nicht auf uns selbst setzen, sondern auf Gott, der die Toten auferweckt.
2 Kor 1,8-11
Do, 26. Mai
CHRISTI HIMMELFAHRT
Gott erleuchte die Augen eures Herzens, damit ihr versteht, zu welcher Hoffnung ihr durch ihn berufen seid.
Eph 1,15-23
Fr, 27. Mai
Jesus sagte: Es gibt keine größere Liebe, als wenn einer sein Leben für die Freunde hingibt.
Joh 15,9-17
Sa, 28. Mai
Aus dem Buch der Sprüche: Nie sollen Liebe und Treue dich verlassen. Binde sie dir um den Hals, schreib sie auf die Tafel deines Herzens!
Spr 3,1-12
So, 29. Mai
Während Jesus seine Jünger segnete,entfernte er sich von ihnen und wurde zum Himmel emporgehoben. Sie fielen zu Boden und beteten ihn an. Dann kehrten sie in großer Freude nach Jerusalem zurück. Und sie waren beständig im Tempel und priesen Gott.
Lk 24,46-53
Mo, 30. Mai
Der Herr hat sein Heil vor den Augen der Völker offenbart, alle Enden der Erde haben das Heil unseres Gottes gesehen.
Jes 52,7-10
Di, 31. Mai
Maria sagte: Der Herr nimmt sich seines Knechtes an und denkt an sein Erbarmen, das er unseren Vätern verheissen hat.
Lk 1,39-56

Taizé - Wort für den Tag  Wort für den Tag
Taizé - Android app   Android app   •   iPhone app

Herunterladen

PDF

PDF: Querformat: AprilMaiJuni
PDF: Hochformat: AprilMaiJuni